Wie es weitergeht.

von Torsten Schwan

Wie es weitergeht.

Heute möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen in unserem Autohaus informieren.

Kunden unserer Filiale in Rothenschirmbach müssen sich nicht sorgen. Hier werden wir als Ihr Partner für Honda und Kia erhalten bleiben.

Für den Geschäftsbetrieb in Halle mussten wir eine schwere Entscheidung treffen. Unsere Filiale in der Merseburger Straße werden wir in Kürze an einen neuen Betreiber übergeben.

Unsere Kia Kunden kennen bereits unseren Standort in der Eislebener Chaussee, direkt an der B80 in Halle Neustadt. Ab sofort werden wir hier auch Ihr kompetenter Ansprechpartner für Honda sein! Das bedeutet: gewohnter, zuverlässiger Service mit Fachkräften und Honda, sowie Kia Know-How in verkehrstechnisch günstiger Lage. Für Sie sind wir hier sehr schnell erreichbar. Auch bekannte Mitarbeiter bleiben für Sie erhalten. Dazu mehr in Kürze.

Fiat, Alfa Romeo, Jeep, Abarth und Fiat Professional werden am Standort in der Merseburger Straße erhalten bleiben. Zukünftig wird der neue Betreiber dort für diese Marken zuständig sein. Auch hier bleiben bekannte Mitarbeiter im Verkauf und Service dadurch an Ihren Arbeitsplätzen bestehen.

Durch den vorläufigen Insolvenzantrag ist unser Tagesgeschäft leicht eingeschränkt. Für Sie als Kunde kann es dadurch zu einer Wartezeit von 1-2 Werktagen kommen. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir in wenigen Wochen zum normalen Geschäftsbetrieb zurückkehren können und werden bis dahin offen mit Ihnen über alle Umstände kommunizieren.

Zurück